E-Mail-Adresse ist ungültig

Aus KWICK! Hilfe-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Jedes KWICK! Mitglied muss eine gültige E-Mail-Adresse haben, über die wir es erreichen können. Über die E-Mail-Adresse wird darüber hinaus die Mitgliedschaft von Kwickies bestätigt, die sich erst kürzlich registiert haben. Solltest Du irgendwann Dein Passwort vergessen, so kannst Du es nur mit Hilfe einer korrekten und aktuellen E-Mail-Adresse ändern.

Problembeschreibung

Ein Login auf KWICK! ist nicht mehr möglich, stattdessen wird das Mitglied aufgefordert eine neue E-Mail-Adresse einzugeben:

Infomeldung bei ungültiger E-Mail-Adresse

Workaround und Problemlösung

Jedes KWICK! Mitglied muss eine gültige E-Mail-Adresse in unserem System hinterlassen haben. Um KWICK! wieder nutzen zu können ist es wichtig, dass Du eine neue E-Mail-Adresse eingibst.

Hinweis Hinweis: Bitte gib nicht die E-Mail-Adresse ein, die Du vorher bei KWICK! gespeichert hattest. Denn die ist ja bereits aus dem System rausgeflogen und wird daher nicht mehr funktionieren!

Nach Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse erhältst Du eine Bestätigungsmail an die von Dir genannte E-Mail-Adresse:

Die Bestätigungsmail wurde erfolgreich verschickt

In der Bestätigungsmail befindet sich ein Link, den Du anklicken musst. Anschließend kannst Du dich wie gewohnt bei KWICK! einloggen.

Bestätigungsmail mit Link


Probleme und Fehler bei der Aktivierung einer neuen E-Mail-Adresse

Bestätigungsmail wird nicht verschickt

  • Zeitweise ist ein Eingeben einer funktionierenden Adresse nicht möglich bzw. nach Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse kommt keine Nachricht, dass eine neue Bestätigungsmail verschickt wurde. In diesem Fall hat der Versand noch gar nicht statt gefunden. Dieses Problem ist nicht mehr aktuell und dürfte äußerst selten auftreten.
  • Nach Eingabe der E-Mail-Adresse kommt die Meldung: E-Mail-Adresse ist ungültig bzw. wurde nicht gefunden.
Die eingegebene Adresse wird nicht angenommen

In diesem Fall solltest Du die Schreibweise überprüfen. Alles richtig geschrieben? Ist die E-Mail-Adresse auch wirklich frei?

Hinweis Hinweis: Bitte beachte, dass die neue E-Mail-Adresse nicht von einem anderen Mitglied in Verwendung sein darf! Jede Adresse kann nur von einem KWICK! Mitglied verwendet werden. Adressen von Mitgliedern, deren Account nicht mehr existiert, sind u. U. gesperrt und können eine Zeitlang nicht verwendet werden.

Bestätigungsmail angefordert, aber nicht erhalten

  • Bitte stelle sicher, dass Dein Postfach nicht voll ist. Ein volles Postfach kann keine weiteren E-Mails empfangen!
  • Manche Anbieter, wie z. B. Yahoo, schalten die Postfächer Ihrer Mitglieder ab, wenn diese mehr als vier Monate nicht mehr verwendet wurden. Hier reicht ein Login in Dein Postfach um es wieder zu aktivieren. Im Anschluss kannst Du diese Adresse für die Aktivierung auf KWICK! verwenden, sofern sie nicht schon von einem anderen Mitglied verwendet wird.
  • Ist die Bestätigungsmail eventuell in Deinem Spamordner gelandet?
  • Solltest Du bei web.de ein E-Mail-Postfach haben, kann es auch sein, dass web.de Verzögerungen bei der Auslieferung von E-Mails hat. Gedulde Dich einfach in diesem Fall etwas. Meistens ist das Problem innerhalb von 1-2 Stunden behoben.
Bestätigungsmails von KWICK! landen leider häufig im Spamordner

Hinweis Hinweis: Solltest Du partout Deine neue E-Mail-Adresse nicht aktivieren können, stelle uns bitte eine Supportanfrage (kostenlos) oder ruf' uns unsere kostenpflichtige Support-Hotline an.

Warum ist meine E-Mail-Adresse überhaupt plötzlich ungültig?

In unregelmäßigen Abständen erhältst Du von uns Erinnerungsmails, etwa wenn Du schon über einen längeren Zeitraum nicht mehr bei KWICK! warst oder Ereignismails, mit denen wir Dich über Ereignisse auf KWICK! informieren, z. B. wenn Du neue E-Mails, Gästebucheinträge oder Freundschaftsanträge erhalten hast oder ein Freund Geburtstag hat. Diese Ereignismails kannst Du übrigens selbst an Deine Wünsche anpassen oder ggf. komplett ausschalten. Schau doch Mal unter "Startseite", "Einstellungen", "Ereignisse".

Wenn diese E-Mails nicht zugestellt werden können, etwa weil Deine E-Mail-Adresse nicht mehr existiert oder Dein E-Mail-Provider die E-Mail nicht vernünftig bearbeitet, wird Deine E-Mail-Adresse aus unserer Datenbank entfernt und Du wirst beim nächsten Login bei KWICK! aufgefordert eine neue Adresse einzugeben.

Siehe auch

Meine Werkzeuge