Etikette

Aus KWICK! Hilfe-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Damit alle Mitglieder Spaß auf KWICK! haben, ist es notwendig einige Regeln aufzustellen, an die sich jedes Mitglied halten sollte. Wir bitten Dich, diese Regeln sorgfältig zu lesen. So können Probleme schon im Vorfeld vermieden werden.

Allgemeine Verhaltensregeln

  • Behandele Dein Gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden möchtest! Wir erwarten von unseren Mitgliedern ein Mindestmaß an Respekt und Toleranz.
  • Wenn etwas humorvoll gemeint ist, so kann ein entsprechender Smiley oder ein passendes Emoticon wie z.B. ;) dies verdeutlichen.
  • Hitzige Debatten können das Salz in der Suppe sein, jedoch darf es nicht zu Beleidigungen, Beschimpfungen oder Streitigkeiten unter den Mitgliedern kommen.
  • GROSSBUCHSTABEN stehen im Internet für Schreien und sollten daher nicht verwendet werden.
  • Beschwerden über andere Mitglieder und/oder Mitglieder des KWICK! Teams sind direkt an die betreffenden Personen zu richten. Bei Teammitgliedern bietet es sich auch an, die Teamleiter zu kontaktieren.
  • Veröffentliche keine persönliche Informationen wie E-Mail, Telefonnummern oder sonstige persönliche Details von Dir oder anderen Personen in öffentlichen Bereichen von KWICK! zu suchen. Bei Deinem Namen entscheidest Du selbst, ob er angezeigt wird oder nicht. Reale Namen unserer Mitglieder dürfen nicht von anderen veröffentlicht werden.
  • In Gruppen oder im öffentlichen Forum solltest Du sparsam mit Textformatierungsmitteln (fett, kursiv, unterstrichen etc.) umgehen.
  • KWICK! ist eine deutsche Community. Wenn Du Deine Beiträge auf Deutsch verfasst, erleichterst Du Dir und uns die Bearbeitung im Falle einer Verstoßmeldung.
  • Kontaktanzeigen und aktive kommerzielle Werbung (Anschreiben von Mitgliedern per Mail, Message, Gästebucheintrag, Foreneintrag, Chatnachricht usw. sind nicht erlaubt. Passive Werbung auf dem eigenen Profil ist erlaubt.
  • Pornographische, diskriminierende, rassistische oder gewalt- /drogenverherrlichende Äußerungen sowie der Aufruf zu Gewalttaten können bei Bekanntwerden zur Accountlöschung führen und auch rechtliche Schritte nach sich ziehen!

Forum

Veröffentlichen von Beiträgen / Vorschlagen von Themen

Wenn Du ein Thema im Forum vorschlägst, sieh bitte nach, ob es in dieser oder ähnlichen Form bereits im Forum existiert. Benutze hierfür die Forumssuche oder schau Dich im Forum um. Frage Dich, ob Dein Thema von öffentlichem Interesse ist und ob Du es im richtigen Forum vorgeschlagen hast. Achte auf einen aussagekräftigen Erstbeitrag und eine korrekte Überschrift. Themen, die bereits im Forum vorhanden sind, werden abgelehnt! Gleiches gilt für Themen, deren Erstbeitrag entweder inhaltlich oder bezüglich der Rechtschreibung so schwach ist, dass keine zielgerichtete Diskussion zustande käme.

Alle vorgeschlagenen Themen werden von den Moderatoren so schnell wie möglich bearbeitet. Manchmal kann es aber sein, dass Du ein Weilchen auf die Antwort warten musst. Du bekommst in jedem Fall eine Mail, in welcher Dir mitgeteilt wird, ob Dein Thema freigeschaltet wurde oder nicht. Solltest Du fünf abgelehnte Themenvorschläge haben, kannst Du keine weiteren Themen für das Forum vorschlagen!

Unpassende oder unsachliche Beiträge (*bewert*, *lol* etc.) stören die Diskussion und sind zu vermeiden.

Nicht erwünschte Themen

Folgende Themen werden bis auf Weiteres nicht zugelassen:

  • Aufzählungsthemen ("Was findet ihr besser? X oder Y?", "Welches Lied gefällt euch am meisten?" etc. - Solche Themen bieten keine Diskussionsgrundlage)
  • Themen, die bereits in der gleichen oder ähnlichen Form im Forum existieren
  • Themen, deren Erstbeitrag nicht aussagekräftig genug ist
  • Reine Lästerthemen über Anhänger bestimmter Gruppen, seien es religiöse Interessensgemeinschaften, Musikstile, Nationalitäten usw.

Verstoß gegen die Forumsetikette

Wenn Du glaubst, dass ein Beitrag oder ein Mitglied gegen die Etikette oder Nutzungsbedingungen von KWICK! verstößt, kannst Du ihn einem Moderator melden. Hierfür steht Dir in jedem Thema die Option Abuse.gif Beitrag melden zur Verfügung. Bitte beachte, dass sinnlose Verstoßmeldungen geahndet werden!

Alle Punkte beziehen sich, sofern nicht anders vermerkt, auf Beiträge, Signatur und Forumsavatar. Solltest Du selbst negativ im Forum aufgefallen sein, wirst Du je nach Härte des Verstoßes verwarnt oder für das Forum bzw. KWICK! gesperrt. Im Falle einer Wiederholungstat musst Du mit weiteren Konsequenzen bis hin zur Accountlöschung rechnen.

Wir verweisen auf unsere Nutzungsbedingungen.

Chat

Im Chat hast Du die Möglichkeit, Dich in Echtzeit mit anderen Mitgliedern auszutauschen. Bitte beachte, dass auch im Chat gewisse Regeln gelten, an die Du Dich halten musst.

  • Es können Bilder, Links und Youtube Videos angehängt werden. Auch hier gilt, dass die Inhalte dieser Medien unseren Nutzungsbedingungen und der Etikette entsprechen müssen. Andernfalls musst Du mit Konsequenzen rechnen!
  • Solltest Du eine Webcam besitzen, kannst Du diese im Chat aktivieren. Der Videochat dient allerdings der reinen Unterhaltung. Nacktvideos, Pornografie, Waffen, Drogen, rassistisches Material u. ä. haben im Videochat nichts verloren.
  • Das ständige Großschreiben wird in der Online-Welt als Schreien interpretiert und wird deshalb nicht gern gesehen.
  • Das veröffentlichen von privaten Daten, Flüsternachrichten, Mails oder Messages ist nicht nur im Chat verboten und kann weittragende Konsequenzen nach sich ziehen.
  • Da KWICK! eine deutsche Community ist, setzen wir vorraus, dass in den öffentlichen Chaträumen deutsch geschrieben wird. Wenn Du Dich in einer anderen Sprache unterhalten willst, dann kannst Du dies in einem privaten Chat oder über die Flüster-Funktion tun. Im öffentlichen Bereich kann das zum Rauswurf führen.

Verstoß gegen die Chatikette

Solltest Du in einer privaten Kommunikation mit einem Mitglied Probleme haben, hast Du jederzeit die Möglichkeit, dieses Mitglied zu sperren. Die Kontaktsperre wirkt sich nicht nur auf den Chat aus, sondern auf ganz KWICK!. Umgekehrt gilt: Wer bereits von Dir gesperrt ist, hat auch im Chat nicht die Möglichkeit, Dich anzuflüstern.

Verstöße im Chat können wie anderswo auch gemeldet werden und vom KWICK! Team geahndet.

Im Übrigen verweisen wir auch hier auf unsere Nutzungsbedingungen.

Siehe auch

Weblinks

Meine Werkzeuge