Messages werden nicht vollständig angezeigt

Aus KWICK! Hilfe-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Problembeschreibung

Das Messagesfenster wird nicht vollständig angezeigt. Smileys können nicht in eine Message eingefügt werden, da sie nur teilweise angezeigt werden. Es kommt die Fehlermeldung: "Das Fenster [...] wurde geschlossen, bitte erneut öffnen".

Workaround und Problemlösung

Dieses Problem wird offenbar durch Deinen Popup-Blocker verursacht. Bitte stelle diesen so ein, dass Popups von KWICK! generell zugelassen werden. Nachfolgend zeigen wir Dir, wie du das bei den gängigsten Browsern bewerkstelligen kannst:

Internet Explorer Internet Explorer 9.0

Klicke die Schaltfläche "Extras" im Internet Explorer an. Danach auf "Popupblocker" und dann "Popupblockereinstellungen" auswählen. Füge kwick.de zur Liste der erlaubten Sites hinzu und klicke anschließend auf OK.

Um Deine Version von Internet Explorer zu erfahren, drücke ALT+H und dann auf "Info".

Mozilla Firefox Mozilla Firefox 8.0.x, 9.0.x

Klicke im Menü "Extras" auf "Einstellungen" und anschließend auf "Inhalt". Klicke bei "Pop-up-Fenster blockieren" auf "Ausnahmen" und trage dort kwick.de ein.

Um Deine Version von Mozilla Firefox zu erfahren, klicke im Menü auf "Hilfe" und dann auf "Über Firefox"

Firefox-PopUps.PNG

Opera Opera 9.6x

Im Menü "Extras" den Punkt "Schnelleinstellungen" auswählen und dann "Popups im Hintergrund öffnen" aktivieren. Die Version Deines Opera Browsers findest Du ganz leicht heraus, indem Du auf "Hilfe" klickst und anschließend den Punkt "Über Opera" auswählst.


Hinweis Hinweis: Es gibt auch einige zusätzliche Browsererweiterungen sowie Toolbars, die Popups blockieren können. Diese müssen dann ebenfalls so eingestellt werden, dass Popups von der KWICK! Webseite (kwick.de) generell zugelassen werden. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir auf Grund der Masse solcher Erweiterungen keinen weiteren Support dafür leisten können.
Meine Werkzeuge